Frau Holle

Ohne den Blick abzuwenden, rief ich jauchzend: „Guck mal! Blüten! Zum ersten Mal!“ Während mir näher erläuternde Worte entfuhren wie einem plätschernden Gebirgsbächlein prickelndes Nass, zählte ich die Blütenstände, verstummte und sah schließlich leicht irritiert auf. Der Nichtgärtner war offensichtlich schon seit längerer Zeit nicht mehr da, wo er vorher war, und das einzig mögliche […]

Weiterlesen →

Prilma

Gerade wollte mir eine Velociraptorin über die Tastatur staksen und dabei womöglich noch stoffwechseln. Hätte ich diese zweite, recht wahrscheinliche Möglichkeit nicht in Betracht ziehen müssen, hätte ich ihr sehr gerne den Anfang dieses Textes überlassen. Zu meiner Stimmung würde dies zweifellos passen, denn seit bald vier Wochen bin ich voll angespannt erregter Neugier, was […]

Weiterlesen →